• +43 699 19007609

Leistungen der KRAFTWERKSTATT

Kraftpass Schulung

 

Bei der Kraftpass Schulung werden alle AthletInnen individuell und professionell im richtigen Umgang mit der Langhantel geschult. Aber was ist der Kraftpass überhaupt? Es handelt sich dabei um eine erprobte Methode, AthletInnen an das allgemeine Krafttraining heranzuführen. Es geht darum, den richtigen Umgang mit der Langhantel systematisch und Schritt für Schritt zu erlernen. Selbstverständlich spielt auch die gezielte Vorbereitung auf die Kraftpass Prüfung eine zentrale Rolle.

 

Das allgemeine Krafttraining stellt eine wichtige Komponente im Athletiktraining dar. Es geht bei diesem ersten Schritt zur Hantel nicht darum, besonders sportartspezifisch zu arbeiten. Ziel der Kraftpass Schulung ist es, die korrekten Hebetechniken zu schulen. Je früher damit begonnen wird, eine Sportlerin oder einen Sportler an das Krafttraining heranzuführen, umso effizienter kann dieses Instrument später in den Trainingsablauf integriert werden.

 

Schritt eins bei der Kraftpass Schulung ist es, ein solides Leistungs- bzw. Kraftfundament aufzubauen. Je besser dieses ist, umso kraftvoller lassen sich die Herausforderungen der jeweiligen Sportart meistern.

 

Die Kraftpass Schulung gliedert sich in drei Stufen:

 

Kraftpass Stufe 1 widmet sich dem technikorientierten allgemeinem Krafttraining. Im Fokus stehen vorbereitende Übungen wie: Kniebeugen an der Wand, Kniebeugen mit der Langhantel vorne und hinten, Reißkniebeugen, einbeinige Kniebeugen, Aufheben einer Langhantel und Kreuzheben.

 

Kraftpass Stufe 2 schult das geschwindigkeitsorientierte allgemeine Krafttraining. Es wird weiter an der Verbesserung der Hebetechniken gearbeitet. Zusätzlich steht das Erlernen von Bewegungen mit hohen Geschwindigkeiten im Vordergrund.

 

Kraftpass Stufe 3 umfasst das lastorientierte allgemeine Krafttraining. Wird eine saubere Bewegungstechnik bei variablen Bewegungsgeschwindigkeiten beherrscht, dann geht es im finalen Schritt darum, die bewegten Lasten langfristig auf ein – der jeweiligen Sportart entsprechendes – Niveau hin zu entwickeln.

Die Kraftpass Schulung erfolgt primär durch Mag. Walter Hable und seinem Team vom STKZ-Weinburg (www.stkzweinburg.eu).

 

In Abstimmung der Inhalte mit Mag. Walter Hable besteht für AthletInnen im Raum Wien die Möglichkeit die Vorbereitung auf die Kraftpass Prüfung in der Kraftwerkstatt zu absolvieren.

 

Die Kraftwerkstatt begleitet Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg.